Lenka Lichtenberg & Yair Dalal
Wiegenlieder aus dem Exil
4.8. Fr 20:00 @mon ami
Eintritt: 19,50 € / 10,50 €

Zwei gute Freunde – der in Bagdad geborene Oud- und Geigenvirtuose Yair Dalal und die aus Prag stammende Sängerin Lenka Lichtenberg – vereinen in ihrer Musik die älteste kontinuierliche jüdische Tradition, nämlich die aus Babylon, mit der des europäischen aschkenasischen Judentums. Die intime Musik von „Wiegenlieder aus dem Exil” erstreckt sich von den komplexen Rhythmen der antiken irakisch-jüdischen Tradition bis hin zur puren, gefühlvollen Kraft der osteuropäischen Quellen. Dieses besondere Projekt hat Zuhörer bereits in Kanada, der Tschechischen Republik sowie in Israel verzaubert und dabei Zuhörer unterschiedlichster Herkunft – sephardisch, aschkenasisch und weit darüber hinaus – miteinander vereint. Die Lieder werden auf judäo-irakisch, arabisch, jiddisch, tschechisch und hebräisch gesungen und reflektieren die persönlichen Geschichte und Erinnerungen der Künstler*innen.

Besetzung:
Lenka Lichtenberg (CDN) – Gesang, Gitarre, Harmonium
Yair Dalal (IL) – Oud, Violine, Gesang
Alan Bern (D/USA) – Akkordeon
Robert Fischmann (CZE) – Flöte, Kaval, Penny Whistle, Nay
Tomas Reindl (CZE) – Percussion
Petr Dvorsky (CZE) – Bass

www.lullabiesfromexile.com
youtu.be/fli79I2k394

www.yairdalal.com
www.lenkalichtenberg.com