Haifa <> Weimar:
CARAVAN ORCHESTRA

Austauschprojekt mit dem Arab-Jewish Orchestra aus Haifa, 23.07. – 10.08.2017

Der Yiddish Summer Weimar / other music e.V. bietet in Kooperation mit der HfM Weimar im Sommer 2018 ein Orchesterprojekt für Instrumentalist*innen mit guten Kenntnissen in Klassik, Jazz, Folk oder Alter Musik bis zum Alter von 26 Jahren.

Jüdische, arabische und europäische Musik sind Teil einer häufig übersehenen, historischen, transnationalen kulturellen Matrix, die mit diesem Projekt wieder sichtbar gemacht werden soll. Gemeinsam mit Ilya Shneyveys, einem langjährigen Dozenten des Yiddish Summer, wird eine 15köpfige Gruppe nach Israel fliegen, um zusammen mit dem Spezialisten für arabische Musik, Jiryis Murkus Ballan und dem Arab-Jewish Orchestra ein abendfüllendes Konzertprogramm zu erarbeiten, das sich mit europäischer, jüdischer und arabischer Musik und ihren Schnittmengen und gegenseitiger Beeinflussung befassen wird. Das gesamte Orchester wird dann gemeinsam nach Weimar reisen und hier weiter arbeiten und proben. Zusätzlich wird es ein Begleitprogramm in Israel und Deutschland geben. 

Alle aktuellen Infos sind immer unter www.caravanorchestra.eu verfügbar.

Das Projekt „CARAVAN ORCHESTRA – Eine transnationale musikalische Reise und kulturelle Entdeckung” wird gefördert von der Stiftung Deutsch-Israelisches Zukunftsforum |
קרן פורום העתיד גרמניה- ישראל




Gefördert durch

CARAVAN ORCHESTRA – Gastfamilien und Hosts gesucht (1. – 9. August)

Wir suchen Familien und Personen, die Anfang August ein Zimmer für eine*n Musiker*in unseres neu gegründeten Caravan Orchestra frei haben und ganz nebenbei in die spannende Welt der musikalischen und kulturellen Vielfalt Israels eintauchen wollen. Die Musiker*innen sind 15 bis 26 Jahre alt. Wenn Ihr Interesse habt, dann meldet Euch bei .