Ruth Rubin Repertoire Workshop 
28. - 31.7. @

10:00 – 13:00 & 15:00 – 18:00

Mit Susan Ghergus & Efim Chorny

Die ethnografische Liedersammlung von Ruth Rubin ist ein unermesslicher Schatz für alle, die sich mit jiddischen Liedern beschäftigen wollen. Der Kurs bietet die Gelegenheit, die Lieder mit ihren charakteristischen und stilistischen Eigenheiten direkt mit den Aufnahmen zu lernen, angeleitet von zwei der weltweit bekanntesten Spezialist*innen für jiddische Lieder. Efim und Susan helfen und unterstützen Euch bei der Interpretation und dem Arrangement der Lieder. Eine einmalige Reise in neues und weniger bekanntes jiddisches Lied-Repertoire!

Workshopgebühr: 285 € Standard / 225 € Reduziert / 385 € Förderer / 125 € unter 18.
Für Information über die Standard-, Reduziert- und Förder-Tarife >> lesen

Das Abendprogramm, das die Workshoptage beschließt, hat viel mit der einmaligen Atmosphäre des Yiddish Summer Weimar zu tun. An einigen Abenden treffen wir uns zu Jam-Sessions in Weimarer Cafés oder in der Other Music Academy (OMA) – eine gute Gelegenheit, das in die Praxis umzusetzen, was tagsüber erlernt wurde und andere Teilnehmer*innen kennenzulernen. An weiteren Abenden präsentieren wir im Kontext der Workshops Konzerte von international bekannten Künstler*innen. Während der Festivalwoche (27. Juli - 3. August) findet direkt nach den Konzerten im Kulturzentrum mon ami das Late Night Cabaret statt, das die Gelegenheit zu kleinen Auftritten in informeller Atmosphäre bietet. Beim Yiddish Summer Weimar gehen Lernen, das freie Musizieren und die Begegnung Hand in Hand!