Tanzorchester
12. – 17.08.2024
10:00 – 13:00 & 15:00 – 18:00

mit Szilvia Csaranko, Susi Evans, Mark Kovnatskiy and Ilya Shneyveys





Bitte beachten! In diesem Workshop sind alle Plätze für Klarinette vergeben. Wenn Du Klarinette spielst, dann empfehlen wir Dir, an einem unserer anderen Workshops teilzunehmen.

Das Tanzorchester ist ein großartiges musikalisches Vergnügen! Passend zum diesjährigen Thema spielen wir Tanzmusik, die die gegenseitige Beeinflussung von jiddischer, moldawischer und griechisch-türkischer Musik widerspiegelt, aber auch Musik, die eher einer dieser Kulturen zuzuordnen ist. Dies ist ein Repertoire-Workshop: Zu 90% der Zeit werden wir mit Notenmaterial arbeiten und lernen, wie Musik und Tanz zusammenwirken. Natürlich wird es auch wieder unsere abendlichen Musik- und Tanz Jam Sessions geben und - als Höhepunkt - unseren berühmten öffentlichen Tanzball mit Live-Orchester (Das seid Ihr!) am Ende des Workshops.
 
Um an diesem Workshop teilzunehmen, solltest Du Dein Instrument gut beherrschen - wir werden uns in einem schnellen Tempo bewegen! Du  erhältst die meisten Partituren, bevor Du nach Weimar kommst, damit Du Zeit hast, sie zu üben und mit mehr Freiheit zu spielen. Partituren werden für alle transponierenden Instrumente (C, B, Eb, Bassschlüssel) zur Verfügung gestellt. Die Hauptunterrichtssprache wird Englisch sein, mit Unterstützung in Deutsch und Russisch, falls erforderlich.
 
HINWEIS: Wenn Du Spaß daran hast, in einem großen Ensemble unter fachkundiger Anleitung ein vielfältiges Repertoire zu spielen, und Du sowohl Dein Instrument spielen als auch Noten lesen kannst, dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Dich! Wenn Du eher daran interessiert bist, die Elemente des Klezmer-Stils im Detail zu erforschen, oder wenn Du eher nach Gehör lernen möchtest, dann empfehlen wir Dir eher den Workshop Einführung Klezmer-Musik oder den Workshop Instrumentalmusik Mittelstufe.

Ist das der richtige Workshop für mich? Mach die Selbsteinschätzung hier (erforderlich).

Workshopgebühr:  465 € Standard / 315 € Reduziert / 645 € Förderer / 165 € unter 18

Wir benutzen nur notwengige Cookies. Bitte lies auch unsere Datenschutzerklärung.